Erstellt am 07.12.2017 von Astrid Thulke

Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle der Lebenshilfe (Bubl) nimmt Arbeit auf

Mit dem Aufruf „Beschweren erwünscht! Trau Dich - Sag was!“ öffnet das Pilotprojekt Bundesweite unabhängige Beschwerdestelle für die Lebenshilfe ( Bubl) ab heute die Kommunikationswege. Bubl ist ein niedrigschwelliges Instrument um die Rechte und die Selbstwirksamkeit von Menschen mit Behinderung in Einrichtungen der Behindertenhilfe zu stärken. Die Beschwerdestelle nimmt Beschwerden von Menschen mit Behinderung, ihren Zugehörigen sowie von den Mitarbeitenden der Lebenshilfe entgegen, führt eine Erstberatung durch und leitet in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Stellen der Lebenshilfe Schritte zur Aufklärung der Beschwerden ein. Bubl ist ein Kooperationsprojekt der LVG & AFS mit der Bundesvereinigung der Lebenshilfe e.V.
Unter www.bubl.de erfahren Sie mehr!


Seit mehr als 110 Jahren ist »Gemeinsam Gesundheit gestalten« das zentrale Anliegen der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. Die Entwicklung integrierter Handlungs­konzepte für die gesundheitsbezogene Arbeit vor Ort, die Lobbyarbeit für einen breiten Gesundheitsbegriff, der für alle Politikfelder relevant ist, die Vernetzung unterschiedlicher Akteure und Handlungsfelder sowie die Qualifizierung von Fachleuten aus der Gesundheits-, Sozial- und Bildungsarbeit sind zentrale Anliegen unseres Vereins.

Hier finden Sie alle Aktivitäten des Vereins! Sie sind herzlich eingeladen, den Kontakt mit uns zu suchen, weitere Informationen abzurufen, unsere Veran­­­staltungen zu besuchen oder sich in unseren Netzwerken zu engagieren!

impu!se für Gesundheits- förderung

Zeitschrift bestellen

Online-Newsletter

Newsletter bestellen

Alle Newsletter ansehen

Spenden

Jetzt Spenden

Zurück Weiter

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Auszug aus unseren Veran­stal­tungen, welche Drehscheibe für Information, Netz­werkarbeit und Interdisziplinarität sind. Wir bieten qualitätsgesicherte Informationen, aktuelle Themen­stellungen und neue Veranstaltungs­formate. Weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

Anmeldeformular

Melden Sie sich direkt zu einer Veranstaltung an.

Dokumentation

Sehen Sie alle unserer vergangenen Veranstal­tungen mit Vorträgen der Fachreferierenden auf einen Blick.

Fortbildung zur/m Demenzbeauftragten

August 2017 - Februar 2018

1. Jahrestagung: Schule und Gesundheit in Niedersachs...

14. Dezember 2017

Das neue Bundesdatenschutzgesetz

15.+16. Januar 2018

Dienst- und Tourenplan in der ambulanten Pflege effiz...

22. Januar 2018

Suchtprävention als Führungsaufgabe

25. Januar 2018

Studentisches Gesundheitsmanagement

25. Januar 2018

Demenz und Delir

25. Januar 2018

Von Anfang an dabei

26. Januar 2018

Die Seele baumeln lassen

31. Januar 2018

Partizipative Methoden aus Gesundheitsförderung und ...

01. Februar 2018

Da bleibt kein Auge trocken

01. Februar 2018

Vermeidung von Polymedikation bei koronarer Herzkrank...

03. Februar 2018

Mit einem Bein im Knast

06. Februar 2018

Von Anfang an dabei

08. Februar 2018

Geistige Behinderung und Demenz

08. Februar 2018